Sieh nur

Flammen
Ewig Böse

Es ist vorbei


Der Tod ist ein Kunstwerk für die Menschen gemacht
Er ist der Grund für die Zeit und ihre wunderbare Macht
Er ist so herrlich, was uns quält gerät in Vergessenheit
Wir sind selig und glücklich eine halbe Ewigkeit

Ewig währt mir zu lange
daher mein Wunsch nach Wiedergeburt
Ihr wißt ja Gott hat sich lang schon
selbst als Teufel entpuppt

Wir sind alle morbide und träumen von dem Tod
Der uns Erlösung verspricht und mit Verdammnis droht
Er spendet Trost, er ist groß und gerecht
All unsere Freunde göttlich gerächt

Ewig währt mir zu lange
daher mein Wunsch nach Wiedergeburt
Ihr wißt ja Gott hat sich lang schon
selbst als Teufel entpuppt

Ja ich weiß nicht, ob du ganz genauso fühlst
Und ich glaub kaum, daß unser Leben wirklich nützt
Doch ich wünsch mir, daß es ganz genauso ist
Weil ich will, daß unser Sinn des Lebens wirklich sinnvoll ist