Sieh nur

Ewig
Flammen Böse

Es ist vorbei


Du Engel in Menschengestalt
aus Unschuld die Faust geballt
Unruhiger Atem, zitternder Blick
Ich bin der, der dir ein Versprechen gibt

Ja wenn deine Welt zusammenfällt
schwenk ich meine Fahne
damit du mich erkennst
Ja wenn deine Welt in Flammen steht
komm in meine Arme
damit du nicht verbrennst

Du schönes Wesen meiner Phantasie
Ich dacht so was wie dich gibt es nie
Strahlendes Lachen, schillernder Glanz
in deinen Augen beim Freudentanz

Ja wenn deine Welt zusammenfällt
schwenk ich meine Fahne
damit du mich erkennst
Ja wenn deine Welt in Flammen steht
komm in meine Arme
damit du nicht verbrennst